Archiv des Autors: Geraldine Arndt

The Lovely Bones: Kitsch für Kids

Man sollte Dinge ja immer in ihrem Kontext sehen. „The lovely bones“, jüngste Regiearbeit von Peter Jackson, hat dabei viele Zusammenhänge, keiner, welcher den Film per se vor einem Schöffengericht verteidigen könnte. Wenn man mit gesunden Menschenverstand betrachtet, was nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen. | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo die wilden Kerle wohnen

Als Spike Jonze beschloss, den Kinderbuchklassiker „Wo die wilden Kerle wohnen“ zu adaptieren, hatte er nichts weiter als 333 Wörter, umgeben von inspirierenden Bildern, mit denen Autor und Illustrator Maurice Sendak seine 1963 erschienene Geschichte vom kleinen Max erzählt. Max, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen. | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar